Samstag, 12. November 2011

China Glaze "Lubu Heels"

Ich hatte heute Lust auf was Dunkles und Glamouröses auf meinen Nägeln und da kam nur ein Lack in Frage:

Lubu Heels!!!

Dieser Lack kommt meist zu besonderen Anlässen auf meine Fingernägel, oder eben dann wenn ich Lust auf etwas Besonderes habe - so wie heute. ;-)

Die Basis von Lubu Heels ist ein schwarzer Jellylack, mit rotglänzenden Mikroglitterflakes. 
Er braucht schon mindestens zwei, eher drei Schichten umd komplett deckend zu sein. Wenn man aber dann damit fertig ist, sieht es einfach nur bombastisch aus! 


Heute habe ich, nachdem ich den Base Coat aufgetragen hatte, eine Schicht von OPIs "Big Apple Red" lackiert und dann zwei Schichten vom Lubu Heels und ich finde das Ergebnis super.
Die liebe Elena hat dazu auch ein kleines Layering-Experiment gemacht, schaut mal bei ihr rein. ;-)


Sollte morgen die Sonne scheinen werde ich sicher viel Freude daran haben, mir auf die Nägel zu starren. ;-)
Gerade im Licht sieht dieser Lack einfach umwerfend aus.

Gruß von Sara

Kommentare:

  1. Ich hab schon überlegt, was ich kommende Woche lackiere.. Jetzt weiß ich es :D

    AntwortenLöschen
  2. Cool!
    Ich hatte ihn jetzt auch schon länger nicht auf den Nägeln, aber heute musste es einfach sein! :-D

    AntwortenLöschen
  3. Hach, der sieht ja toll aus! Ich habe Lubu Heels in meiner Kiste der noch nicht ausprobierten Lacke stehen - ich glaube, jetzt muss ich ihn sofort mal rausholen und verwenden! Danke für den Post! Hätte ich deine Fotos nicht gesehen, würde Lubu Heels wohl noch länger rumstehen und Spinnweben ansetzen... :)

    Viele Grüße!
    Ninea

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich ein wunderschöner Lack, den ich auch gerne lackiere. Aber ich brauche 4 Schichten, damit ich mit der Deckkraft zufrieden bin...und dann trocknet er schlecht. Hmmm...
    lg
    Elena

    AntwortenLöschen
  5. @Ninea: Es freut mich dass ich Deinem Lubu Heels helfen konnte den Staub loszuwerden... ;-)

    @elena: Probiers doch mal mit einer Schicht rotem Lack, bevor Du den LH aufträgst. Das war gestern total easy und hätte teilweise schon mit einer Schicht gereicht. Und das Trocknen ging auch problemlos.

    AntwortenLöschen
  6. @ Sara: gute Idee, die Du da hattest - ich probier's mal mit einem roten und mit einem mattschwarzen Lack. Mal schaun, welche Variante schneller trocknet und bei welchen Basislack der Lubu Heels besser deckt. Ich poste es dann mit Verlinkung zu Dir.Ist das ok?
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  7. @elena: Ja klar ist das ok! :-) Bin schon gespannt auf das Ergebnis.

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Lackkombi...sieht super klasse aus!!! :D
    LG

    AntwortenLöschen
  9. @ Sara: hab's grade schon ausprobiert und fotografiert. Poste ich übermorgen. Auf Rot sieht der Lubu Heels wirklich nicht schlecht aus.
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)