Mittwoch, 29. Februar 2012

Nailart inspiriert von essie für Philip Lim

Nachdem Essie gestern auf seiner deutschen facebook- Seite dieses Video gepostet hat, musste ich einfach versuchen diese Mani nachzumachen.

Ich habe zwar nicht die dort verwendeten Essie Nagellacke, aber ich denke mein Ergebnis kann sich auch sehen lassen.



Ich habe folgende Lacke verwendet:

Sinful Colors - Black on Black
China Glaze - Recycle
Absolut Nails - Sara

Das ist eine schöne Mani die ich auf jeden Fall nochmal, etwas abgewandelt und mit anderen Farben, lackieren werde.

Gruß von Sara

(Schaut doch auch mal auf der facebook-Seite von Essie vorbei!)

Kommentare:

  1. das Design ist klasse :)

    Ich folge dir jetzt, mag dein Blog :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Design ansich ist sehr schön. Nur das Grau dazwischen gefällt mir nicht so richtig, obwohl es von der Farbabfolge her völlig richtig ist. Mit Rot- oder Blautönen?

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Farblich habe ich das erstmal wie im Video gemacht, aber hier stehen schon drei andere Farbtöne, mit denen ich das Design ebenfalls machen möchte. ;-)

      Löschen
    2. Ich bin gespannt. Etwas Ähnliches hatte ich schonmal mit Glitterlacken gemacht.
      http://picturedtinsel.blogspot.com/2011/10/nubar-night-sparkle-eine-nachtragliche.html
      Könnte ich eigentlich auch mal wieder tragen bzw. mit noch einem 3. Lack probieren.

      lg

      Löschen
  3. ohh, das ist echt eine coole idee!! vllt versuch ich das auch irgend wann mal! :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow,das sieht echt cool aus!Hat es direkt beim ersten mal geklappt? ; )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war mein erster Versuch. :-)
      Ich denke wenn man sowieso in Übung ist, was das Lackieren angeht, dann ist das nicht so schwierig.

      Löschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)