Montag, 27. Februar 2012

Sinful Colors - Black on Black

Der dritte meiner Sinful Colors Nagellacke  ist Black on Black.

Wie der Name schon sagt ist es ein schwarzer (Creme-) Lack, schimmer- und glitterfrei.



Um den Lack ein bisschen zu pimpen habe ich einen Effect-Coat über Mittel- und Zeigefinger aufgetragen: NYX Girls 162 - ein schwarzer Jellybaselack mit größeren und winzigen runden Hologlittern.


Ich mag den Effekt von Glitter(holo)lacken auf einem dunklen Basislack sehr! Trotzdem trage ich diese Kombination dann eher nur auf einem oder zwei Nägeln einer Hand, da mir das sonst für den Alltag zuviel wird. Bei besonderen Anlässen darf es dann aber auch mal mehr "blingbling" sein. ;-)

Ich werde diesen Lack hauptsächlich als Basislack für Glitterlack, Crackle-Lack oder Flakes-Lacke nutzen.

Der Auftrag von Black on Black war genauso unproblematisch im Auftrag wie meine anderen beiden Lacke von Sinful Colors.

Die Trockenzeit war wirklich kurz und mit einem Topcoat und dem daraus resultierenden Glanz, kommt das Tiefschwarz noch besser zur Geltung.

Tragt ihr auch schwarzen Lack?

Gruß von Sara

1 Kommentar:

  1. Äh...ja...sehr gerne sogar (war ja klar). Aber zuviel Blingbling ist einfach zuviel. Akzente gerne, aber nicht überladen. Gefällt mir sehr gut Dein Layering - der schwarze Lack natürlich auch.

    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)