Montag, 26. März 2012

KIKO - Dark Magenta (290)

Bei meinem Mädels-Treffen-Essen-Shopping-Trip letzten Samstag haben wir natürlich auch den KIKO-Store gestürmt.
Mitgenommen habe ich zwei Nagellacke und den Magneten für Magnet-Lacke.

Den ersten der beiden Nagellacke möchte ich Euch heute vorstellen - es ist die Farbe mit der "klangvollen" Bezeichnung 290. Auf der Homepage finde ich unter dieser Nummer dann auch tatsächlich einen richtigen Namen, nämlich "Dark Magenta".
Die Farbe ist mir sofort ins Auge gesprungen, weil sie kein normales Lila, aber auch kein Pink ist. Ich würde den Lack fast schon als Neon-Lila bezeichnen, weil er tierisch auf den Nägeln knallt. Es ist ein schimmer-und glitzerfreier Cremfinish-Nagellack.





















Mir gefällt diese Farbe so, so, soooooo gut, die ist einfach unglaublich schön! 
Ich habe mich gestern Nachmittag dauernd dabei erwischt wie ich meine Finger beobachtet habe, weil der Lack so in der Sonne geleuchtet hat. ♥♥♥

Jedes Mal wenn ich einen Lack von KIKO auftrage, bin ich von Neuem positiv überrascht wie toll die sich lackieren lassen. Ich komme ganz wunderbar mit den Pinseln zurecht (sie sind etwas breiter wie die von OPI und nur unwesentlich schmaler wie die neuen Pinsel von essie) und bisher jeder meiner Lacke dieser Marke ließ sich streifenfrei auftragen! Großes Plus!

Die Trockenzeit und auch die Haltbarkeit sind genauso gut - keine Klagen! ;-)

Ich stehe jedes Mal wie ein kleines Kind mit großen Augen im KIKO Store, weil ich die Farbpalette so gigantisch gut finde. Beim ersten Mal habe ich beinahe Schnappatmung bekommen... *kicher*

Einzig die Verkäuferinnen in dem Store waren etwas gewöhnungsbedürftig... ;-)

Von meiner Seite aus wieder mal eine absolute Kaufempfehlung, sowohl für diesen Lack, also auch für die Nagellacke von KIKO im Allgemeinen.

Gruß von Sara

Kommentare:

  1. wow, die Farbe ist wunderschön !! :))

    AntwortenLöschen
  2. Und die passt so toll zum Sonnenschein! :-D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sara,

    ja, die Kiko-Lacke sind wirklich super und das für den moderaten Preis. Die Verkäuferinnen in "meinem" Kiko-Shop sind bisher alle sehr nett gewesen. Darum ist Kiko für mich ein rundum-Wohlfühl-Paket. :)

    Deine Farbe ist ein Traum! :)

    Ganz liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher bei KIKO nur komische Plunzen als Verkäuferinnen angetroffen.
      Und mich stört es auch extrem das man an der Kasse relegrecht dazu gedrängt wird noch etwas zu kaufen:
      "kennen sie schon unseren Buffer?"
      "nein, aber ich habe mir gerade erst einen gekauft."
      "unser Buffer ist im Angebot für 1,50€"
      "nein danke, ich brauche keinen, vielleicht beim nächsten Mal!"
      "möchten sie den Buffer vielleicht einmal ausprobieren?"
      "Nein. Danke."
      Hätte ich an dieser Stelle nicht demonstrativ meine Karte zum Bezahlen hingereicht, hätte sie so weiter gemacht... *Augenroll*

      Löschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)