Mittwoch, 15. August 2012

OPI - Planks A Lot

Die "Pirates of the Caribbean" Kollektion hat OPI im Frühjahr/Sommer 2011 zum Start des entsprechenden Films herausgebracht.

Neulich fiel mir Planks A Lot aus dieser Kollektion wieder in die Hände und ich habe gemerkt dass ich den Lack noch gar nicht für den Blog geswatched habe. Das hole ich nun hiermit nach. ;-)
Hier könnt ihr euch einen weitere Lack aus dieser Kollektion ansehen: Skull & Glossbones

Planks A Lot ist ein lavendelfarbener Cremefinish Lack. Je nach Licht wirkt er bläulich oder eben fliederfarben-lavendelig. :o)






Ich mag die Farbe total gerne an mir. 

Wie bei OPI nicht anders gewohnt gelingt der Auftrag des Lackes ohne Probleme und auch die Trockenzeit ist gut. 
Über die Haltbarkeit gibt es hier auch nichts zu meckern - ich trug den Lack drei Tage (das ist lange bei mir!) ohne sichtbare Macken.
Also, alles im Lot bei Planks A Lot! :-D

Gruß von Sara

Kommentare:

  1. *Seufz* wieder so ein Lack der mir eigentlich gefällt, aber dann aufgetragen bei mir gruselig aussieht. An Dir gefällt er mir allerdings richtig gut.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So was ist shit. Wenn man eine Farbe mag und sie einem nicht steht.
      Geht mir bei Lacken auch oft so.
      Aber zum Glück gibts ja noch genug Auswahl, nicht wahr? ;o)

      Löschen
  2. Das ist eine wunderschöne Farbe ! und passt super zu deinem Hintergrund, hahah :D ;*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. :-D
      Das kann ich jetzt aber nicht bei jedem Lack ändern... ;-)

      Löschen
  3. Schöne Farbe und sie passt super in jede Jahreszeit!
    Ich hab ihn mir aber nicht gekauft. Hab schon vergleichbares in meiner Sammlung... ;)

    AntwortenLöschen
  4. die Farbe finde ich so mega schön!:) Außerdem hast du eine tolle Nagelform♥ Ich mag deinen Blog sehr gerne:) Lust mir zu folgen?:
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)