Dienstag, 6. November 2012

(Nailart) Farbspielerei by Sara

Wie ihr wisst bin ich kein großer Freund von Nailart. An anderen sehe ich so was zwar gerne, aber für mich muß das nicht sein. Wenn ich dann mal Lust habe mit Lacken rumzuprobieren, wird das meist nichts großartig Kompliziertes.
Daher ist der Begriff "Nailart" für mich eigentlich der falsche, nennen wir es lieber "Farbspielerei by Sara". ;-)

Vorgestern war es mal wieder soweitund ich habe ein bisschen rumgespielt mit diesen Lacken:

 v.l.n.r.: Priti NYC Black Eyed Susan, essence special effects topper Mrs and Mr Glitter, p2 silver matte top coat

Zuerst habe ich Black Eyed Susan von Priti NYC aufgetragen, den ich euch gestern hier ja schon vorgestellt habe.


Danach habe ich mrs and mr glitter von essence mithilfe eines Dotting Tools auf die unteren 2/3 des Nagels verteilt und danach dann den silver matte top coat darüber aufgetragen.
Das Ergebnis:




Das Ergebnis hat mir recht gut gefallen. Wäre jetzt nichts für jeden Tag bei mir, aber mal ganz nett zwischendurch.

Gruß von Sara

Kommentare:

  1. Das sieht cool aus. Wie Schneegestöber irgendwie. :)

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir gut - einfach und doch wirkungsvoll. Wobei Dir der schwarze Lack auch solo ausgesprochen gut steht, sieht edel aus :o) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solo gefällt mir der Lack auch sehr, sehr gut!!!

      Löschen
  3. Sehr toll!!! Hab beide Topper, aber bin nie auf die Idee gekommen die zu kombinieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war bei mir auch eine absolut spontane Idee. ;-)

      Löschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)