Dienstag, 19. März 2013

Sally Hansen - Arm Candy

Heute wirds nach dem "Dramatic-Look" gestern, mit Arm Candy von Sally Hansen wieder zarter auf den Nägeln. 

Arm Candy ist ein ganz helles Rosa, dass einen gepflegten Look auf jeden Nagel zaubert. Ich habe meine Maniküre zusätzlich mit dem Konfetti Topper von L`Oreal aufgepeppt.





Ich mag diesen zarten Look sehr, sehr gerne, obwohl ich für gewöhnlich ja eher kräftigere Farben bevorzuge. 
Und der Konfetti Topper von L`Oreal sieht einfach schön dazu aus, oder? ;-)

Leider ist Arm Candy wirklich sehr sheer, ich habe für die Fotos drei Schichten aufgetragen und man sieht immer noch die Nagelspitzen. Aber es sieht gepflegt aus und so hat mich diese Tatsache nicht so sehr gestört.

Das Lackierverhalten war ohne Tadel, die Trockenzeit aber durch die drei Lackschichten etwas länger. Beschleunigt habe ich das Ganze aber durch Dries Instantly von Sally Hansen.
Über die Haltbarkeit kann ich nicht meckern, ich trug diese Kombination drei Tage, ohne nennenswerte Tipwear oder Macken.

Welche Farbe tragt ihr heute?

Gruß von Sara

Kommentare:

  1. Hab heute von essie "Lovie Dovie" frisch lackiert. Deine Farbe gefällt mir echt gut, hab allerdings schlechte Erfahrung mit der Haltbarkeit bei Sally Hansen gemacht und bin daher skeptisch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?
      Also ich kann mich bisher nicht beschweren.
      Ich habe jetzt ca. 10 SH-Lacke getestet und die Haltbarkeit war eigentlich immer gleich gut. Ich glaube es gab einen da war sie nicht so doll, aber sonst alles ok.
      Ich finde es eher doof dass die hellen lacke schlecht decken und man mindestens drei Schichten braucht...
      LG Sara

      Löschen
  2. UUUHHH *^*
    Das sieht sehr hübsch aus :3
    Das werde ich demnächst auch mal ausprobieren -^.^-
    Danke <3

    AntwortenLöschen
  3. das sieht echt hübsch aus :)
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Die Konfetti Topper habe ich auch gekauft: das sieht ja sehr toll aus auf das delicate Rosa. Sehr schön <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)