Samstag, 20. Juli 2013

Sally Hansen - Sugar Coat "Cherry Drop"

Letzte Woche habe ich die langersehnten Sugar Coats von Sally Hansen bei Müller entdeckt. Die Freude war riesig und zwei der sechs Farben habe ich dann gekauft.

Cherry Drop ist der eine davon und er ist mein absolutes Highlight der Kollektion, denn er ist Rot! Dass ich eine klitzekleine Rotschwäche habe, ist Euch ja bekannt... *pfeif*  Aber Rot alleine reicht noch nicht, es muß schon das richtige Rot sein und das trifft bei Cherry Drop zu. Der Lack ist knallig Erdbeerrot, einfach zuuuuuu schön - die totale Sara-Farbe! ♥

Aber sehr einfach selbst:






Ist das der Hammer? :-) ♥♥♥

Ich denke die Eigenschaften dieser Art Nagellack sind mittlerweile jedem bekannt:
Sie lassen sich gut auftragen und trocknen schnell und mit einem rauh-mattem Finish. 
Genauso ist es auch bei Cherry Drop. Total unkompliziert.

Die Haltbarkeit war okay, aber trotzdem nicht extrem lange. Das ist bei diesem Finish oft so. Man könnte die Haltbarkeit mithilfe eines Topcoats verbessern, aber dann geht der besondere Look verloren - meiner Meinung nach.
Ich habe noch einen zweiten Sugar Coat gekauft, welcher das ist bekommt ihr nächste Woche zu sehen. ;-)

Habt ihr die Lacke auch schon bei Euch entdeckt und gekauft? Welche?

Danke Sally Hansen für diesen "Sara-Lack"! :-D

Gruß von Sara


Kommentare:

  1. Ich würde mir zu gerne ja mal die Sugar Coats von Sally Hansen ansehen, aber hah - kein Müller in meinem Bundesland. :) Nun gut, ich hab ja gefühlt sowieso zu viele Sandlacke. ;D

    Aber ein schönes Rot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt Sally Hansen ja auch in einigen DM-Filialen - vielleicht hast Du ja in Deiner Nähe Glück?! :-)
      LG Sara

      Löschen
  2. oh jaa, der ist echt toll
    eigentlich mag ich rot nicht so gerne, aber als Sugar gehts voll :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dass ich Rot liebe weiß jeder Leser hier, aber dieses ist wirklich besonders toll! ♥
      LG Sara

      Löschen
  3. Wenn ich mir einen gekauft hätte, dann den weißen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Weiß hatte ich Angst dass es zu sehr nach Deckweiß aussieht... :-D
      LG Sara

      Löschen
  4. Ein wirklich schöner Lack :o
    Gestern stand ich dann das erste mal selber vor der Theke mit den Sugar Lacken.... Arrrgh- so wunderschön wie sie da standen, konnte ich dann doch wiederstehen. Ich weiß nicht, trotz so wunderschöner Farben! (das Mintgrün, Weiß...ahh und das rosa!) sind sie mir dann glaube ich dann doch zu teuer.. Wirklich schade, aber komischerweise kann ich mich diesesmal einfach nicht dazu überwinden so viel Geld für Sally Lacke auszugeben.... Eigentlich wirklich schade..

    Freu mich trotzdem schon, den anderen Lack bei dir zu sehen! :)

    Liebste Grüße, Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Preise für SH und auch essie sind für mich noch ok, weil ich weiß wie gut die Qualität ist. Aber das muss natürlich auch jeder für sich selbst entscheiden.
      LG Sara

      Löschen
  5. ein super schönes kräftiges rot :) tolle farbe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist es! Ich liebe Cherry Drop!
      LG Sara

      Löschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)