Dienstag, 16. Juli 2013

Sara lackiert mit dem Design Nagellackhalter von Lilly M.

Hallo ihr Lieben,
nach kurzer Pause melde ich mich zurück hier. Meine Tochter hat Sommerferien bekommen und da kann ich natürlich weniger über meine Zeit verfügen wie sonst. ;-)
 Doch heute möchte ich Euch etwas zeigen dass schon seit einiger Zeit in meinem Gebrauch ist:

Wer regelmäßig seine Fingernägel lackiert kennt das Problem, irgendwann ist ein Lackfläschchen soweit leer, dass man es etwas schräg halten muß um genug Produkt an den Pinsel zu bekommen. Auf Dauer ist das total nervig... Ausserdem besteht ja auch immer die Gefahr dass mal ein Lackfläschchen umfällt und dann gibts Riesensauerei. Der Kosmetikerin Cindy Krause ging das nicht anders und gemeinsam mit ihrem Mann entwickelte sie eine Lösung für diese Probleme: 
Den Design Nagellackhalter Lilly M.!


Zum Testen bekam ich den 2-fach Halter in weiß zugeschickt:


Wie man sieht gibt es zwei, im Durchmesser unterschiedlich große Hülsen in die man die Lackflaschen stellt. Sind die Lackfläschchen kleiner wie die Hülse kann man sie mithilfe der Schrauben fixieren. Dadurch passen die Flaschen vieler unterschiedlicher Marken in den Halter. 


Die Edelstahlhülsen sind innen am Rand mit einem Filz ausgekleidet, so dass die Flaschen sicher und rutschfest darin stehen. Die untere Gewindestange die alles zusammenhält ist ummantelt, so dass der Lack nicht auf dem Metall steht.
 Die beiden Metallhülsen sind stufenlos neigbar:


Und auch in entgegengesetzte Richtungen:


Ich teste den Nagellackhalter nun schon einige Wochen und muß sagen dass ich ihn gerne nutze. Zum einen natürlich wegen der Neigbarkeit und der damit verbundenen, leichteren Entnahme des Lackes, aber auch weil ich nicht ständig Angst haben muß eine Lackflasche umzuwerfen. Mit einem Kind im Haus, dass immer relativ schnell unterwegs ist musste ich da schon gar manches Mal die Luft anhalten. ;-) 
Der Lilly M. Halter steht jedoch wirklich stabil, er ist wertig verarbeitet und erfüllt genau seinen Zweck!
Ich mag ihn! :-)

Es gibt den Design Nagellackhalter in verschiedenen Versionen. Zum Einen als 1-fach Halter, aber auch (wie oben gezeigt) als 2-fach und ebenfalls als 3-fach Halter. Zusätzlich kann man sich im Shop den Halter so "zusammenkonfigurieren" wie dass er perfekt zum persönlichen Geschmack und/oder auch der Einrichtung passt. Das finde ich super! 

Nagellackflaschen bis 35mm Bodendurchmesser gehen ohne Probleme in die Halter, so dass die meisten Marken funktionieren. Nicht klappen tut es bei nach oben hin schmaler zulaufenden Flaschen wie die von OPI, aber daran sind Cindy und ihr Mann momentan am entwickeln. So wird es dann wohl in absehbarer Zeit auch für die OPI-Fans eine Möglichkeit geben. Ich werde Euch dann hier davon berichten. ;-)

Zur Zeit lohnt es sich übrigens besonders mal den Shop *klick* aufzusuchen, denn bis zum 11. August bekommt man zu jeder Bestellung eines Nagellackhalters einen Überraschungsnagellack im Wert von 9,95€ gratis dazu.
Auch auf facebook ist Lilly M. vertreten: Design Nagellackhalter Lilly M.

Wie findet ihr den Lilly M. Halter? 

Gruß von Sara

(Danke an Cindy von Lilly M. fürs Zuschicken des Design-Halters!)

Kommentare:

  1. Ich teste auch gerade einen Nagellackhalter! ;) Nämlich den The LadyBug Nail Polish Holder. (was ein Name..)
    Nicht nur, dass der viel schöner aussieht, er hält auch noch OPI Flaschen. Hab noch keine Flasche gefunden, die nicht reinpasst.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Idee witzig, innovativ und gut, der Preis ist denk ich auch gerechtfertigt und nicht überteuert. Trotzdem käme so ein Gerät für mich wahrscheinlich trotzdme nicht in frage

    Liebe Grüße und schöne Sommerferien an die ganze Familie
    Ann-Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Bisher habe ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht, aber das klingt wirklich interessant und überlegenswert. Da ich viele OPIs habe, werde ich die Sache noch eine Weile beobachten, aber ich danke Dir fürs Vorstellen - ist eine ganz gute Idee! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)