Donnerstag, 8. August 2013

Sara testet: MPK nails - Shop

Vor einigen Wochen bot man mir an den Shop MPK nails zu testen. 
Zunächst war ich skeptisch, denn die angebotenen Produkte sind aus dem Bereich Kunstnägel, Modellage, Gele und Nailart. Nachdem ich mich dann genauer umgeschaut hatte - der Shop ist im Übrigen wirklich übersichtlich gestaltet - fand ich doch so einige Sachen die ich gebrauchen kann. ;-)

Mit meinem Gutschein habe ich mir also folgende Produkte bestellt:

2 Nagellacke (Orange und Pink mit Silberglitzer), 2 Nail Art Liner (Schwarz-Glitzer und Silber), weißes Nailart Striping Tape, 2 verschiedene Transferfolien mit Kleber, dunkelgraues Samtpuder und rosegoldfarbene Glitterfäden.

Dass ich zuerst die zwei Nagellacke ausprobieren musste ist klar, oder? ;-D
Das Ergebnis seht ihr gleich, also holt am besten jetzt die Sonnenbrillen raus, denn es wird grell!!!



Hier habe ich einen weißen Lack als Base benutzt, weil er auf dem Nagelrad ausprobiert doch recht sheer vorkam. Mit Base reichten dann aber die üblichen zwei Schichten Farblack.
Krasse Farbe, oder? ;-)

Nun zum pinken Lack:




Der gefällt mir auch sehr gut! Ein korallig-angehauchtes Pink mit feinem Silberschimmer,- schöööön.

Der pinke Lack ließ sich gut auftragen, Orange ging so. Da musste ich bei der zweiten Farbschicht sehr vorsichtig sein damit die erste Schicht sich nicht verschmiert - wisst ihr was ich meine? Nach zwei Fingern hatte ich aber den Dreh raus und dann ging es einigermaßen.
Beide Lacke trockneten wirklich schnell, der orange semi-matt. Bei diesem hat mir das Finish sehr gut ohne Topcoat gefallen (siehe auch die Fotos), beim Pinken nutze ich aber einen Überlack weil die Farbe so besser rauskam und noch mehr glitzerte.

Nach und nach werde ich nun auch noch die anderen Sachen testen und hier posten.



Mein Fazit von der Bestellung/Lieferung und den Lacken:

MPK nails ist ein schön gemachter Shop, beim dem Freunde von Nailart sicher einige schöne Dinge finden können. Mit meinen beiden Lacken bin ich zufrieden. Preis-Leistungsmäßig sind die schon in Ordnung. 
Der Bestellprozeß ist einfach und die Leiferung ging schnell und war gut verpackt. Bezahlen kann man per Vorkasse, Sofortüberweisung und Paypal.
Mein einziger negativer Punkt sind die Versandkosten von 6,89€. Das ist schon recht viel, vor allem wenn man nicht gerade eine Großbestellung aufgibt.

Gruß von Sara

Danke an MPK nails fürs Bereitstellen der Produkte!

Kommentare:

  1. Der pinke Lack sieht super aus! Und ich bin schon sehr, sehr gespannt, was du mit den Folien zaubern wirst!

    AntwortenLöschen
  2. wooow, ds sind wirklich tolle Sachen. Den würde ich auch gerne mal testen. Die Versandkosten würden mich auch total abschrecken.. Schade eigentlich.

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    tolle Farben!
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich durfte auch testen, hab mir aber fast nur Lacke und eine Polierfeile ausgesucht :) Ich war total scharf auf die Hololacke :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)