Mittwoch, 4. September 2013

essie - Recessionista

Im Herbst letzten Jahres brachte essie die Stylenomics Kollektion heraus. Gekauft habe ich mir damals den namensgebenden Lack der LE, nämlich Stylenomics (hier: *klick*). Ausserdem musste ich Head Mistress haben (hier: *klick*) und Don´t Sweater It (hier: *klick*) wurde ebenfalls gekauft.
Vor einigen Wochen kamen dann noch Miss Fancy Pants und Recessionista dazu, dank eines Gewinnspiels von essie.

Recessionista musste ich, trotz sommerlicher Temperaturen, direkt lackieren. Sommerlich-sonnig ist es heute zwar auch, aber ich möchte ihn Euch trotzdem zeigen, denn meteorologisch gesehen ist es ja bereits Herbst (auch wenn ich dieser Jahreszeit immer mit einem weinenden Auge entgegenblick). ;-)

Dieser essie Lack ist ein Creme-Nagellack in einem dunklen, lilastichigen Auberginerot. 
Seht ihn Euch selbst an:





Ich mag die Farbe gerne und finde dass mir solche Töne auch gut stehen/zu meiner Hautfarbe passen.
Mögt ihr solche Rottöne auch?

Ich gehe jetzt eine Tasse Kaffee auf dem Balkon genießen, wer weiß wie oft es 2013 noch sooooo schön und warm ist wie heute!? Habt ebenfalls einen tollen Tag!

Gruß von Sara

Kommentare:

  1. Wie kannst du was gegen den Herbst haben, wenn er so schöne Farben bringt? ;-)
    Ich finde Recessionista wunderschön und hätte ihn auch gerne noch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muß mich da etwas korrigieren:
      Den Herbstanfang mit seinen bunten Farben mag ich schon, gerade wenn es sonnig ist. Was ich dagegen überhaupt nicht mag ist es wenn es dunkler und nasser wird, wie im November. Aber Dezember gehts dann wieder weil sich alles auf Weihnachten einstimmt und überall mit vielen Lichter geschmückt wird. Also eigentlich mag ich den November nicht! ;-)
      LG Sara

      Löschen
    2. Okay, den November mag ich auch nicht, der ist meistens so nasskalt :-/

      Löschen
  2. Wunderschöne Farbe und den werde ich dieses Jahr auch wieder rauskramen!
    Und ich liebe den Herbst! Sowohl die sonnigen und goldenen Tage, als auch die nassen und grauen Tage! Hach, die tollen Klamotten, die Farben, Kerzen, Kuscheldecken und Tee! Wie kann man den Herbst nicht mögen? Und dann auch noch Halloween und das ganze leckere essen, wie Kürbis und Kohl! <3 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kürbis vertrage ich nicht und Halloween ist für mich noch ein Grund mehr den Herbst nicht zu mögen. ;-)
      Klar, jede Jahreszeit hat auch ihre schönen Seiten, aber ich mag Frühling und Sommer eben einfach am liebsten und bin immer etwas traurig wenn das vorbei ist.

      Löschen
  3. eine wunderschöne Farbe. Die hätte ich auch wahnsinnig gerne :)
    Ich blicke dem Herbst auch mit einem weinenden Auge entgegen, einfach weil ich den Sommer liebe. Meiner Meinung nach ist der Sommer einfach die schönste Jahreszeit. Den Winter hasse ich total. Kalt, matschig, grau und dunkel.. IGITT.. und der Herbst ist nun mal der Vorbote vom Winter. Also mag ich den auch nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stimme Dir voll zu! Ich liebe Frühling und Sommer, der Rest hat auch schöne Phasen, aber generell mag ich auch das Kalte und Matschige nicht gerne.

      Löschen
  4. Grundsätzlich ist der Sommer meine liebste Jahreszeit, aber Farbtechnisch liebe ich den Herbst, die dunklen, gedämpften Töne. Recessionista gehört natürlich auch dazu :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Rot und wenn ich ihn jetzt wieder so sehe, ärgere ich mich ein wenig dass ich ihn letztes Jahr nicht auch noch mitgenommen habe - die Farbe blieb ewig über in meinem DM :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ihn nicht gekauft, weil ich ein paar ähnliche Rottöne schön habe, aber nun bin ich froh ihn doch noch bekommen zu haben. ;-)

      Löschen
  6. Einer meiner Lieblinge von Essie, habe ihn letzten Herbst sooo oft getragen =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke dass er auch so einige Male auf meine Nägel darf, im Herbst/Winter. ;-)
      LG Sara

      Löschen
  7. ... also mir ist wumpe, ob sommer oder winter, auf die nägel kommt, was mir gefällt... ;-) ... die stylenomics ist einer meiner liebsten LE's, bis auf einen lack hab ich alle farben aus der reihe... und recessionista ist einer meiner liebsten... ich mag diesen beerigen farbton... hach... ich geh mal schnell nageln ... krkr... liebste grüüüüße ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei mir kommt auch je nach Lust und Laune, Farbe auf die Nägel. Ob Neonpink im Winter, oder Dunkelrot-Schwarz im Sommer - mag ich alles. ;-)
      LG zurück! :-)

      Löschen
  8. Heey meine Liebe!
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und wollte dich direkt fragen, ob du nicht bei meiner Aktion
    >> http://beautycoral.blogspot.de/2013/09/blog-des-monats-september.html
    mitmachen möchtest. Bei dieser Aktion muss man kein Leser sein, wenn du Lust hast kannst du ja teilnehmen oder einfach nur für deinen Favoriten voten. Außerdem veranstalte ich noch eine
    >> http://beautycoral.blogspot.de/2013/09/100-follower-mega-blogvorstellungsaktion.html über deine Teilnahme freue ich mich sehr! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Recessionista ist der genialste, dunkelbeerige Lack den es gibt! Absolute Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  10. Eine unglaublich schöne Farbe, passt super in den Herbst. <3


    Liebste Grüße
    Ina :*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)