Sonntag, 16. Februar 2014

Sara testet - Fake Tattoos Nail Tattoos (Hearts auf OPI Dim Sum Plum)

Ich kann mit Valentinstag recht wenig anfangen, zum einen weil das für mich reine Geldmacherei ist und zum anderen weil mein Mann und ich am 16.2. (also heute) Jahrestag haben. 
Diesen habe ich zum Anlass genommen meine Nägel passend zu gestalten und das Ergebnis möchte ich euch natürlich unbedingt zeigen.
Benutzt habe ich einen meiner ältesten Lacke von OPI - Dim Sum Plum, ein wunderschönes Magentapink mit Cremefinish. Aufgepeppt habe ich den Nagellack dann noch mit Nail Tattoos der Firma Fake Tattoos.
 
Ich bekam zwei Versionen der Nail Tattoo Bögen zugeschickt:


Für meine Jahrestags-Mani habe ich (wie sollte es anders sein?) Herzen ausgewählt und zwar die Schwarzen.
Auf der Rückseite der Bögen findet man übrigens die Anleitung für die Tattoos. Aber ich denke jeder der als Kind schonmal diese Bildchen die man oft in Kaugummis fand auf die Haut gepappt hat, weiß wie das funktioniert. ;-)


Das fertige Ergebnis:





Ich finde das ist schön geworden und auch nicht zuviel Kitsch auf den Nägeln. :-)

Man sollte nur beachten dass der eigentliche Lack komplett durchgetrocknet sein muß, bevor man die Tattoos anbringt. Diese müssen dann nochmal etwas trocknen und dann überzieht man sie mit einem Topcoat. Fertig!

 Mir gefallen die Nail Tattoos gut und ich habe auch schon eine (maritime) Idee für den anderen Bogen. Werde ich sicher demnächst ausprobieren.

Wenn ihr Euch die Fake Tattoos mal anschauen wollt, könnt ihr mal den Webshop besuchen *klick* Man kann dort sowohl Nail Tattoos, also auch Body Tattoos bestellen und zwar versandkostenfrei weltweit. Das finde ich super und auch die Preise gehen klar.

Gruß von Sara

Kommentare:

  1. Vorab: dir & deinem Mann alles Gute zum heutigen Jahrestag :)
    Die Nail Tattoos sehen wirklich klasse aus und einfach gehen tuts wohl auch.
    Vl schau ich dort mal vorbei, wenn meine Sticker dem Ende zugehen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ging wirklich sehr einfach.
      Ich finde es klasse dass die weltweit versandkostenfrei verschicken, so bestellt man doch schon mal eher was.
      LG Sara

      Löschen
  2. Coooool, auf den Nägeln sehen der Herzchen ja überhaupt nicht nach Tattoo aus! Sieht aus als wären sie mit Lack aufgemalt. Für mich wäre das genau das richtige, ich bin nämlich absolut unbegabt was so kleine Zeichnungen auf den Nägeln angeht. Gibt es die Fake Tattoos denn auch in einem Shop oder nur online?

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau, das sah wirklich nicht aus wie aufgeklebt. :-)
      So weit ich weiß gibt es nur den Onlineshop. Aber wie oben geschrieben ist der versandkostenfrei und so sind die Tattoos auch nicht wirklich teuer.
      LG Sara

      Löschen
  3. Hallo,

    ich würde dich gerne taggen und hoffe, dass du Lust hast mitzumachen.
    Es geht um den Discover New Blogs TAG und es wäre schön, wenn du Lust und Zeit dazu hast.

    http://www.beauty-district.de/2014/02/liebster-award-discover-new-blogs-tag.html

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      danke fürs Taggen, ich werde sehen ob ich es schaffe mitzumachen.
      LG Sara

      Löschen
  4. Die Herzchen sind schön gewählt, sehen auf dem OPI Lack wirklich toll aus und nicht zu kitschig. :-) Die Nail Tattoos habe ich auch schon ausprobieren dürfen, mir gefallen sie auch sehr gut.

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)