Sonntag, 21. Juni 2015

Sara testet: Bee Natural Lip Ball

Heute gibts mal wieder eine Ausnahme von der Regel, nämlich keinen Nagellack für Euch. ;)
Ich zeige Euch ein Produkt welches ich seit einigen Wochen teste, nämlich den Lip Ball von Bee Natural in der Sorte Coco Vanilla.


Wie man sieht kommt es in einer kugelähnlichen Form daher (klar, heißt ja auch Lip Ball) und erinnert an die beliebten Lip Balms von eos
Die Aussenseite ist leicht gummiert und fasst sich angenehm an.


Schraubt man die kugelige "Wabe" auf, findet man im Inneren das Lippenbalsam:


Der Auftrag gelingt leicht, das Lippenbalsam ist cremig aber nicht zu weich. Es verteilt sich gut auf den Lippen und bleibt dort spürbar eine ganze Zeit erhalten, ohne klebrig zu sein. 
Es pflegt für meine Begriffe wirklich gut und hat einen sehr angenehmen Duft. Ich finde das Kokos und Vanille sehr schnell "muffig" riechen können, aber das ist hier nicht der Fall.

Hier die Inhaltsstoffe, zu 100% natürlich:


Laut Codecheck alle empfehlenswert:



Ich mag diese Lippenpflege sehr, Geruch, Konsistenz und Pflegewirkung sind toll und das Beste ist dass die Inhaltsstoffe 100% Natur sind. Solche Produkte mag ich! 
Einzig die Kugelform ist nicht unbedingt meins (deswegen bin ich auch nicht auf den "eos-Trendzug" aufgesprungen), da greife ich liebe auf den guten alten Pflegestift zurück. Aber in Zukunft eben von Bee Natural, denn die Marke gefällt mir und die Lippenpflege dürfte ja trotzdem dieselbe sein. ;)

Kaufempfehlung!

Einen Preis kann ich euch für den Lip Ball leider nicht nennen, nur dass er ab Mitte Juni (also jetzt) bei DM erhältlich sein soll. 
Habt ihr den Lip Ball schon entdeckt, vielleicht sogar gekauft?

Gruß von Sara

*sponsored*

Kommentare:

  1. Hört sich interessant an. Wie stark kommt denn der Kokosduft dabei heraus? Vanille wäre ja genau meines, Kokos eher weniger...

    AntwortenLöschen
  2. Der Kokosduft ist auf jeden Fall gut wahrnehmbar, mehr wie Vanille.
    Ich mag Kokos wenn es nicht zu muffig riecht und das ist hier der Fall.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)