Mittwoch, 28. Oktober 2015

Manhattan - Red-Tastic

Dank DM durfte ich einen der neuen Manhattan Last & Shine Nagellacke testen. 
Zugeschickt wurde mir Red-Tastic (610) ein Cremelack in einem wundervollen und knalligen Rot. Also genau mein Fall. :)
































Mein Fazit:

Red-Tastic trifft farblich absolut meinen Geschmack.
An den doch sehr breiten Pinsel musste ich mich erst gewöhnen.
Zwei Lackschichten waren ausreichend und gut deckend.
Die Trockenzeit war absolut ok, aber besonders "quick" würde ich das nicht nennen.
Die Haltbarkeit war ein bisschen enttäuschend, bereits nach einem Tag hatte ich deutliche Tipwear - "Longlasting war das nicht.
Was mich jedoch auf den ersten Blick positiv überrascht hat ist die Optik der Nagellackflasche. Ich mag geradliniges Design und das ist hier sehr gelungen und sooo viel besser wie das Design der alten Manhattan Lacke! Modern und zeitgemäß, richtig gut.  
Die Handhabung fiel mir persönlich mit dem neuen eckigen Deckel sehr viel leichter, wie mit dem der alten Flaschen.

Ich denke beim Preis von 2,45€ für 10ml kann man prinzipiell nichts falsch machen. Die Farbauswahl ist wirklich ganz gut und ich werde mir sicher nochmal genauer anschauen was Manhattan da bereit hält.

Wie sind eure Erfahrungen mit den neuen Nagellacken von Manhattan?
Schon welche gekauft, oder sprechen sie euch nicht an?

*Sponsored*





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar - Danke! :-)